Freiburg

Ehemaliges Turbinenhaus in der Kartaus zu besichtigen

Bernward Janzing

Von Bernward Janzing

Fr, 11. September 2015 um 08:18 Uhr

Kultur

Unter dem Motto "Handwerk, Technik, Industrie" steht 2015 der Tag des offenen Denkmals. Als besonderes Kleinod in der Regio wird das ehemalige Turbinenhaus Karta us zu besichtigen sein.

Unter dem Motto "Handwerk, Technik, Industrie" steht 2015 der Tag des offenen Denkmals. Rund 7700 in der Regel sonst nicht für Besucher zugängliche Objekte öffnen am 13. September in 2500 Städten und Gemeinden. Dazu gehören Fabrikhallen, historische Werkstätten, Wassertürme, Mühlen, Brücken und Bahnhöfe, Zechen oder Stollen. Als besonderes Kleinod in der Regio wird das ehemalige Turbinenhaus Kartaus zu besichtigen sein.

Mit der Bezeichnung Wasserkraftwerk ist bestenfalls die Hälfte gesagt. Das Haus an der Freiburger Kartäuserstraße ist gleichermaßen ein architektonisches Juwel, wie außerdem ein kleines Museum für Technikgeschichte. Längst ist das Objekt unter dem Namen "Freiburger Stromschlössle" bekannt.

Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1908, ein symmetrischer Zentralbau mit Zeltdach, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ