Keine Messe

Kunstausstellung in Friesenheim und Gewinnspiel findet online statt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 08. April 2021 um 12:03 Uhr

Friesenheim

Friesenheimer Einzelhändler veranstalten als Ersatz für die Messe "Friesenheim bewegt" ein Gewinnspiel. Zur Kunstausstellung gibt es einen virtuellen Rundgang.

Da die Gebrauchtwagenschau und die Mobilitätsmesse "Friesenheim bewegt" inklusive der Kunstausstellung und dem verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr coronabedingt zum wiederholten Mal ausfallen müssen, werden die Kunstausstellung und das Gewinnspiel in einem Onlineformat angeboten.

Die Künstlerin Ellen Vetter, die normalerweise die Vernissage am morgigen Freitagabend gestaltet hätte, hat ihre Bilder bereits im Rathaus II ausgestellt. Ein virtueller Rundgang wird am Freitag ab 18 Uhr auf der Facebookseite der Gemeinde erscheinen.

Um die Friesenheimer Einzelhändler aufgrund des ausfallenden verkaufsoffenen Sonntags zu unterstützen, bietet die Gemeinde ein Onlineformat für das Gewinnspiel an. Wer die Gewinnspielanzeige auf der Facebook-Seite der Gemeinde liked, qualifiziert sich als Teilnehmer. Wer die Anzeige zusätzlich auf seiner eigenen Facebook-Seite teilt, erhält zusätzlich die Möglichkeit, einen der Hauptpreise zu gewinnen. Wer lieber telefonisch teilnehmen möchte, kann dies noch bis Freitag um 13 Uhr unter 07821/6337-110 tun.

Am Sonntag wird es um 15 Uhr eine virtuelle Auslosung der Gewinnerinnen und Gewinner mit Bürgermeisterstellvertreterin Charlotte Schubnell geben. Diese Ziehung wird per Live-Schaltung auf Facebook übertragen und ist auch zu einem späteren Zeitpunkt sichtbar. Die Gewinner werden von der Gemeinde kontaktiert und können ihren Gewinn im historischen Rathaus, Zimmer 22, abholen.

Teilnehmende Einzelhändler sind Sonja Röderers Geschäft bounties aus Oberschopfheim, Silke Marz mit ihrem Geschäft Papierstückle aus Friesenheim, Irene Krieg vom Regionalwert Biomarkt Naturalia, Bühler Einrichtungen GmbH, Bürg Bodenbeläge GmbH, die Hobbyecke, Astrid Metzger von Decofloral und die Winzergenossenschaft Oberschopfheim. Auch das Autohaus von der Weppen, das Autohaus Lauer, Biker24.de und die Werbegemeinschaft Friesenheim werden sich beteiligen.