Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 16. März 2020

Müllheim

VdK Sprechtag — Treffen abgesagt — Konzertabsage — Kinderwelt schließt — Termine im Rathaus — Kaffeefahrt fällt aus — Klavierreihe abgesagt — Schule ab Montag zu — Gesundheitsvortrag — Wanderung — Konzertabsage

MÜLLHEIM

VdK Sprechtag

Der nächste Sprechtag der VdK Sozialrechtsschutz gGmbH in Müllheim mit Andrea Biehler findet am Dienstag, 14. April, 14 bis 17 Uhr, im Rathaus Müllheim statt. Die Beratung und rechtliche Vertretung umfasst die Rechtsgebiete aller gesetzlichen Sozialversicherungen (Kranken-, Unfall-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung). Ebenso werden Mitglieder im Schwerbehinderten- und sozialen Entschädigungsrecht sowie in der Grundsicherung für Arbeitssuchende und im Alter vertreten. Terminvereinbarung unter Tel. 0761/504490 erforderlich.

Treffen abgesagt

Das Treffen der Initiative Soziale Stadt Müllheim, das für Dienstag, 17. März, im evangelischen Gemeindehaus in Müllheim geplant war, muss leider aus Infektionsschutzgründen abgesagt werden.

FELDBERG

Konzertabsage

Der Musikverein Feldberg muss leider aus gegebenem Anlass wegen des Corona-Virus sein Jahreskonzert das am Samstag, 21. März, stattfinden sollte, absagen und verschieben. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

NEUENBURG

Kinderwelt schließt

Aufgrund der Entwicklungen in der Coronakrise hat das Betreiber-Ehepaar Nina und Peter Hartmann beschlossen, die Pforten von Nepomuks Kinderwelt bis zum Freitag, 3. April, zu schließen. Ob danach direkt wieder geöffnet wird, wird anhand der aktuellen Entwicklungen entschieden. Alle vorgebuchten Kindergeburtstage wurden abgesagt. Damit sollen die Kunden und Mitarbeiter vor Ansteckungen geschützt, sowie die weitere Ausbreitung der Pandemie verzögert werden.

HEITERSHEIM

Termine im Rathaus

Ab sofort sind Besuche bei der Stadtverwaltung Heitersheim nur noch nach vorheriger Terminabsprache möglich, das teilt die Verwaltung auf der Internetseite der Stadt mit. Damit sollen größere Menschenansammlungen im Wartebereich vermieden und die Ansteckungsgefahr minimiert werden. Auch die Kundenkontakte an den einzelnen Arbeitsplätzen sollen entsprechend der momentan geltenden Hygienerichtlinien auf Abstand erfolgen. Zur Terminvereinbarung melden soll man sich telefonisch oder per Mail bei den entsprechenden Mitarbeitern melden.

Kaffeefahrt fällt aus

Die für Mittwoch, 18. März, geplante Kaffeefahrt der Senioren Heitersheim ins Blaue muss aus aktuellen Gründen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

LAUFEN

Klavierreihe abgesagt

Aus aktuellem Anlass haben die Organisatoren der Reihe "Weltklassik am Klavier" als Vorsichtsmaßnahme bundesweit an allen 43 Orten alle Konzerte zunächst bis zum 17. April abgesagt – so auch in Laufen am Gutshof Güntert. Gäste mit gültigen Abonnements oder Geschenkgutscheinen können diese zu einem späteren Zeitpunkt einlösen. Tickets können an der zuständigen Vorverkaufsstelle umgetauscht werden. Informationen unter Tel. 0211/9365090.

BAD BELLINGEN

Schule ab Montag zu

Die Sonnenrainschule in Bad Bellingen bleibt bereits ab Montag, 16. März, biss voraussichtlich 19. April geschlossen. So heißt es auf der Internetseite der Gemeinde. Alle Kindergärten (Bad Bellingen, Rheinweiler, Bamlach und Hertingen) haben am Montagvormittag noch "notfallmäßig" geöffnet. "Bitte bringen Sie Ihr Kind nur dann, wenn es gar nicht anders geht", heißt es von Seiten der Gemeinde. Ab Dienstag, 17. März, bis voraussichtlich 19. April bleiben dann auch die Kindergärten geschlossen.

Gesundheitsvortrag

"Angst- und Angstbewältigung" ist Thema des Gesundheitsvortrag mit Brigitte Stürzenhofecke, am Dienstag, 17. März, um 19 Uhr im Konferenzraum des Kurhauses in Bad Bellingen. Angst hat viele Facetten. Jeder Mensch kennt Angst. Ohne Angst wäre die Menschheit bereits ausgestorben, da sie uns in gefährlichen Situationen schützt. Erst wenn diese Angst lebenseinschränkend und belastend ist, wird sie zum Problem und sollte auf jedem Fall behandelt werden. Eintritt sechs Euro mit Kurkarte fünf Euro. Anmeldung: praxis@hypnoseundwandel.de
Anmeldeschluss ist Montag, 16. März, um 12 Uhr.

Wanderung

Am Mittwoch, 18. März, findet eine geführte Winterwanderung bei St. Peter mit Jochen Schwendemann statt – sollten es die Witterungsverhältnisse zulassen. Mit einem Kleinbus geht es nach St. Peter. Von dort aus startet die etwa zweistündige geführte Winterwanderung. Treffpunkt ist an der Bushaltestelle Thermalbad vor dem Kurhaus in Bad Bellingen zur Abfahrt um 8.45 Uhr. Preis: 34 Euro pro Person, gegebenenfalls zuzüglich vier Euro pro Person für Ausrüstungsverleih (Stöcke, Gamaschen). Anmeldung bis Dienstag, 17. März, bei Jochen Schwendemann, ab durchs ländle unter Tel. 0761/88 14 65 99; E-Mail: info@ab-durchs-laendle.de.

BADENWEILER

Konzertabsage

Aufgrund der aktuellen Situation muss der Chor Chorus-Delicati sein Konzert "Kontraste II", das am Samstag, 21. März, in Badenweiler stattfinden sollte, leider verschieben. Die Karten behalten ihre Gültigkeit. Der Chor informiert zeitnah, wenn der Ersatztermin steht.