Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 04. Januar 2020

Heitersheim

Konzert — Spielenachmittag — Blutspendeaktion — Gottesdienst — Dorfspaziergang

SULZBURG

Konzert

Unter dem Titel "Der Tag, der ist so freudenreich" gibt es ein Konzert mit geistlicher Musik aus der Barockzeit an Epiphanias am Montag, 6. Januar, um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche St. Cyriak in Sulzburg. Die Kantorei St. Cyriak und der Evangelische Kirchenchor Staufen laden hierzu ein. Im Zusammenspiel mit dem Barockensemble St. Cyriak erwartet die Zuhörer ein Repertoire mit geistlicher Musik aus der Barockzeit und Werken von Praetorius, Schütz, Crüger, Hammerschmidt, Briegel, Buxtehude, Biber, Beyer, Walther, Bach und Händel. Unterstützt werden die Chöre und das Barockensemble von Sabine Zwißler (Sopran) und Christiane Lux (Orgel). Die Leitung hat Zsófia Csákány. Der Eintritt ist frei. Spenden sind gerne willkommen.

BUGGINGEN

Spielenachmittag

Das Team der DRK-Seniorenarbeit in Buggingen lädt am Dienstag, 7. Januar, um 14.30 Uhr zu einem Spielenachmittag mit Brett- und Kartenspielen in den Gemeinschaftsraum Seniorenwohnanlage, Hauptstraße 3 in Buggingen ein. Annemarie Morgenthaler vom Team der Seniorenarbeit steht unter Tel. 07631/12749 bei Fragen gerne zur Verfügung. Anmeldungen zum Fahrdienst bei der rund um die Uhr besetzten DRK-Servicezentrale in Müllheim unter Tel. 07631/18050.

HEITERSHEIM

Blutspendeaktion

Eine Blutspendeaktion des Roten Kreuzes findet am Dienstag, 7. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Malteserhalle, Jahnstraße 22 in Heitersheim statt. Blut spenden kann jeder gesunde Mensch im Alter von 18 bis 72 Jahren. Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. Vor der Entnahme erfolgt eine ärztliche Untersuchung. Spender sollten für die Aktion eine gute Stunde einplanen. Personalausweis bitte mitbringen.

Gottesdienst

Der Männerchor Sulzbachtal mit Sängern aus Ballrechten-Dottingen und Heitersheim wird den Gottesdienst am kommenden Sonntag, 5. Januar, um 8.30 Uhr in der Heitersheimer Schlosskirche mit weihnachtlichen Chorbeiträgen mitgestalten. Im Anschluss danach erfreuen die Sänger die Bewohner des Friedrich-Schäfer-Hauses mit einem kleinen Morgenkonzert.

NIEDERWEILER

Dorfspaziergang

Die Ortsverwaltung Niederweiler lädt ein am kommenden Montag, 6. Januar, zu einem Dorfspaziergang. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr vor der Römerberghalle, der Neujahrsempfang beginnt um 16 Uhr ebenfalls in der Römerberghalle. Alle Niederweilermer und Gäste sind eingeladen.