Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 15. Oktober 2019

Bad Krozingen

Sechs Chöre singen — Konzert verschoben — Meditatives Tanzen — Vortrag Basler Münster — Oktoberfest beim SV — Gitarre für Paraguay

BAD KROZINGEN

Sechs Chöre singen

Zum 160-jährigen Bestehen der Chorgemeinschaft 1859 Bad Krozingen
werden sechs Chöre aus der Stadt Bad Krozingen und den Ortsteilen Biengen, Schlatt und Hausen ein großes Jubiläumskonzert geben. Am Samstag, 19. Oktober, wird um 19 Uhr im Kurhaus Bad Krozingen ein bunter , fröhlicher Strauß von internationalen Melodien zu Gehör gebracht werden.

Konzert verschoben

Das für Donnerstag, 17. Oktober, angekündigte Konzert "Bühne frei für Rock, Pop, Jazz" der Jugendmusikschule Südlicher Breisgau fällt aus. Das Konzert wird auf das Frühjahr 2020 verschoben. Der Termin wird noch bekanntgegeben.

Meditatives Tanzen

Am Freitag, 18. Oktober, 19.30 Uhr, findet im Haus der Kurseelsorge meditatives Tanzen (fünf Euro) mit Christa und Hans-Jürgen Fretwurst (St. Peter) statt. Vorkenntnisse nicht erforderlich.

Vortrag Basler Münster

Am Donnerstag, 17. Oktober, lädt die VHS um 15 Uhr zu einem Diavortrag ins Josefshaus ein (Eintritt 4 Euro). Arno Herbener wird über "1000 Jahre Basler Münster" berichten. Die geschichtliche und wirtschaftliche Bedeutung der Stadt Basel begünstigte vom Mittelalter an ein reiches kulturelles und künstlerisches Schaffen. Es entstand eine enorme Fülle hervorragender Werke der Architektur, Bildhauerei und Malerei. Untrennbar verknüpft und markantestes Zeugnis der wechselhaften Geschichte der Stadt ist das herrliche Basler Münster, das am 11.Oktober 1019 eingeweiht wurde.

TUNSEL

Oktoberfest beim SV

Der Förderverein SV Tunsel veranstaltet am Samstag, 19. Oktober, ab 18 Uhr das 9. Oktoberfest in der Festhalle und im Festzelt vor der Halle im Bad Krozinger Ortsteil Tunsel. "Calypso the Band" sorgt im Festzelt für Stimmung und "Fashion-Project" in der Halle. Eintritt Tanzabend Festhalle ab 20 Uhr: sieben Euro, im Festzelt ist Eintritt frei.

STAUFEN

Gitarre für Paraguay

Die Gesellschaft Staufen-Paraguay veranstaltet am Freitag, 18. Oktober, um 20 Uhr im Bürgersaal im Staufener Ortsteil Wettelbrunn ein Benefizkonzert. Der Gitarrist Julio Cristaldo aus Paraguay spielt neben klassischen europäischen und südamerikanischen Komponisten, eigene Werke und traditionelle südamerikanische Musik.