Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 19. September 2020

Bad Krozingen

Zum Wildsbach geperrt — Abend mit grünem MdB — Grünes Bürgergespräch — Nochmal Jugendzirkus — Historische Führung

MÜNSTERTAL

Zum Wildsbach geperrt

Wie die Gemeindeverwaltung von Münstertal mitteilt, muss im Zuge des Ausbaus der L 123, die Einmündung zum Wildsbach wegen Asphaltarbeiten am Montag, 21., und Dienstag, 22. September, für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt werden. Für Fußgänger bleibt der Durchgang über den Gehweg allerdings offen.

BAD KROZINGEN

Abend mit grünem MdB

"Durst! Geht uns in Südbaden das Wasser aus?!" So lautet das Motto des Gesprächsabends mit dem Bundestagsabgeordneten Gerhard Zickenheiner von Bündnis 90/Die Grünen, der am Montag, 21. September, um 19.30 Uhr im Platanensaal im Kurhaus von Bad Krozingen stattfindet. MdB Zickenheiner berichtet von seiner Arbeit in Berlin und seinem Wahlkreis Lörrach-Müllheim und geht dabei insbesondere auf das Thema der Wasserknappheit, Dürre und Trockenheit ein und auf die Frage, mit welchen Strategien und Ansätzen man gegen den Klimawandel aktiv werden kann. Im Anschluss an den Vortrag besteht Gelegenheit zur Diskussion.

STAUFEN/MÜNSTERTAL

Grünes Bürgergespräch

Der Ortsverband von Bündnis 90/ Die Grünen Staufen-Münstertal lädt für Dienstag, 22. September, im Rahmen seiner Bürgergespräche zu einem Vortrag und anschließender Diskussion mit dem Bundestagsabgeordneten Gerhard Zickenheiner in das Foyer der Belchenhalle in Staufen ein. Die Veranstaltung zum Thema "Strategien für Klimaschutz und Nachhaltigkeit – Unterstützung der Kommunen nach Corona" beginnt um 19.30 Uhr.

STAUFEN

Nochmal Jugendzirkus

Das Programm der am Wochenende in Staufen stattfindenden "Heimatspiele" wurde kurzfristig erweitert. So tritt der Kinder- und Jugendzirkus Faustino zusätzlich am Sonntag, ab 11 Uhr auf der Wiese bei der Lilienhofschule auf. Namentliche Anmeldung per Mail an organisation@stages-staufen.de

Historische Führung

Am Donnerstag, 24. September, findet eine Führung zu den Stätten der Revolution von 1848/49 in Staufen am Jahrestag des Struve-Putsches von 1848 statt. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Marktbrunnen. Veranstalter sind der Breisgau Geschichtsverein und der Förderverein Museum Bad Krozingen. Anmeldung unter Tel. 07633/805-30 oder E-Mail: martin@staufen.de.