Kurz, knapp, kreativ

Hans Jürgen Kugler

Von Hans Jürgen Kugler

So, 11. Februar 2018

Müllheim

Der Sonntag Ausstellung über die Entwicklung der Plakatkunst in der Schweiz.

Kurz, knapp, kreativ – das sind die Kriterien, die einen knalligen Werbeträger ausmachen. Im Markgräfler Museum in Müllheim wird derzeit eine Ausstellung gezeigt, die unter dem Thema "Plakat Format F4 – Schweizer Plakate im Weltformat" die Entwicklung der Plakatkunst der Schweiz zum Gegenstand hat.

Der Privatsammler Dieter Tschudin aus Riehen präsentiert 38 Plakate aus den Jahren 1948 bis 2017, die von Schweizer Grafikern für bekannte Unternehmen, Produkte oder auch für Veranstaltungen wie die Luzerner Festwochen oder Ausstellungen in großen Museen gestaltet wurden. Die in den 1950er-Jahren von Schweizer Grafikern entwickelte grafische Sprache wird bis heute für ihre formale Disziplin geschätzt.

Die Sammelleidenschaft für Plakate hatte sich bei Dieter Tschudin bereits als ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ