Blockaden für Autofahrer

Lahr will es Falschparkern auf dem Urteilsplatz schwerer machen

Karl Kovacs

Von Karl Kovacs

Di, 19. Februar 2019 um 16:15 Uhr

Lahr

BZ-Plus Auf dem Urteilsplatz in Lahr gilt absolutes Halteverbot – dennoch ist er ständig voller Autos. Damit hartnäckigen Falschparkern das Halten erschwert wird, plant die Stadt jetzt auch auf der Ostseite Hindernisse.

Auf dem Urteilsplatz ist Parken verboten. Trotzdem ist er regelmäßig schier überfüllt mit Autos. Daran konnte auch ein zusätzliches Schild nichts ändern. Nun hat die Stadt wieder die Metallhocker auf der Westseite des Platzes aufgestellt. Und auf der anderen Seite stehen zwei neue Schilder. Zumindest vorübergehend.

Das Bußgeld für ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ