Hohe Qualität, weniger Einsendungen

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Mi, 18. Oktober 2017

Lahr

Die Preise des Mundartwettbewerbs Lahrer Murre 2017 sind am Montagabend in der Mediathek überreicht worden.

LAHR. Hohe Qualität der Texte, aber etwas weniger Einsendungen als in den Vorjahren, das ist die Bilanz des Mundartwettbewerbes Lahrer Murre 2017. Am Montagabend hat Bürgermeister Guido Schöneboom als Schirmherr des Wettbewerbs die Preise im voll besetzten Zeitschriftensaal der Mediathek überreicht. Musikalisch passend umrahmt wurde die Preisverleihung von Trompeter und Mundart-Orginial Helmut Dold.

Stefan Pflaum, der mit Ludwig Hillenbrand und Ulrike Derndinger in der Jury die Einsendungen begutachtet hatte, lobte die Qualität der Texte, die wie im Fall von Simone Schneider bewiesen, "dass große Literatur auch in der Mundart möglich ist". Schneider wurde für ihren kurzen Prosatext "Nochberi" (Nachbarin) ausgezeichnet, in dem sie mit "großer Beobachtungsschärfe, hoher Beschreibungsdichte, Sparsamkeit und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung