Account/Login

Geldsegen

Lahrer Anglerverein erbt rund eine Millionen Euro

  • So, 08. Februar 2015, 11:47 Uhr
    Lahr

     

Damit hatte niemand gerechnet: Der Angelsportverein Lahr-Kinzigtal hat von einem Mitglied rund eine Millionen Euro geerbt. Mit dem Geld soll nun ein See gekauft werden.

Ein ziemlich dicker Fisch für den Angelsportverein Lahr Kinzigtal.  | Foto: dpa
Ein ziemlich dicker Fisch für den Angelsportverein Lahr Kinzigtal. Foto: dpa
Gelebt hat er zurückgezogen und sehr bescheiden. Gestorben ist er einsam. Sein gesamtes Barvermögen in Höhe von rund einer Million Euro hat Hans -Joachim Knobloch dem Angelsportverein Lahr-Kinzigtal vermacht.
Hans-Joachim Knobloch war ein passionierter Angler und langjähriges Mitglied im Angelsportverein. Auch die Fotografie gehörte zu seiner Leidenschaft, deshalb kommt auch der kleine Lahrer Verein Fotoprisma in den Genuss einer kleinen Erbschaft.
"Es ist verrückt und für ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar