Account/Login

Russland-Ukraine-Krieg

Lambrecht: Von russischen Atom-Drohungen nicht einschüchtern lassen

  • dpa

  • Sa, 01. Oktober 2022, 13:10 Uhr
    Ausland

     

Drohungen aus Moskau mit dem Einsatz von Atomwaffen hallen am Tag nach der russischen Annexion von Teilen der Ukraine nach. Die Reaktionen zeigen, dass der Krieg eskaliert.

Verteidigungsministerin Christine Lamb... Gespräch im Verteidigungsministerium.  | Foto: Jörg Blank (dpa)
Verteidigungsministerin Christine Lambrecht und ihr Amtskollege Anatolie Nosatii der Republik Moldau geben eine Pressekonferenz nach ihrem Gespräch im Verteidigungsministerium. Foto: Jörg Blank (dpa)
1/2
Die unverhohlene Drohung des russischen Präsidenten Wladimir Putin mit dem Einsatz von Atomwaffen im Ukraine-Krieg zeigt Wirkung. Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) warnte vor einer Lähmung des Westens. Mychajlo Podoljak, ein Beraters des ukrainischen Präsidentenbüros, hält es für vorstellbar, dass Russland ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar