Account/Login

Zweiter Arbeitsmarkt

Landrätin Marion Dammann besucht das Rheinfelder AWO-Kaufhaus

Boris Burkhardt
  • Do, 19. Oktober 2023, 19:33 Uhr
    Rheinfelden

     

BZ-Plus Vertreter der Wohlfahrtsverbände informieren sich im AWO-Schatzkästlein über den sogenannten zweiten Arbeitsmarkt. Auch die Landrätin ist dabei und hat Grund, sich über Arbeitgeber zu wundern.

AWO-Kreisgeschäftsführerin Ina Pietsch...-Schatzkästlein in der Schusterstraße.  | Foto: Boris Burkhardt
AWO-Kreisgeschäftsführerin Ina Pietschmann (rechts) führte Vertreter der Wohlfahrtsverbände und Landrätin Marion Dammann (zweite von rechts) durch das AWO-Schatzkästlein in der Schusterstraße. Foto: Boris Burkhardt
AWO-Kreisgeschäftsführerin Ina Pietschmann spricht bewusst von einem "Kaufhaus" und Landrätin Marion Dammann zeigt sich beeindruckt, wie gut das Rheinfelder "Schatzkästlein" in der Schusterstraße strukturiert ist: "Ich war das letzte Mal vor einigen Jahren hier. Es ist toll, die Entwicklung des Hauses mitzuerleben."
Dammann, die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar