Lodernder Protest

Landwirte und Winzer entzünden Mahnfeuer – auch in Südbaden

Hubert Gemmert

Von Hubert Gemmert

Mo, 09. Dezember 2019 um 18:00 Uhr

Breisach

Bundesweit entzündeten Landwirte und Winzer am Samstag mehr als 1000 Mahnfeuer um auf Probleme in der Landwirtschaft aufmerksam zu machen – auch in Südbaden.

Landwirte und Winzer entzündeten am Samstag bundesweit mehr als 1000 Mahnfeuer, in Baden-Württemberg rund 200. Auch im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald loderten Flammen, um auf Probleme in der Landwirtschaft aufmerksam zu machen, unter anderem am Attilafelsen bei Niederrimsingen. Hier nahmen rund 20 Menschen teil.