Volksbegehren

Landwirte wollen mit Mahnfeuern Öffentlichkeitsarbeit betreiben

Thomas Loisl Mink

Von Thomas Loisl Mink

Mo, 09. Dezember 2019 um 06:30 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Im Kreisgebiet entzündeten Landwirte, Winzer und Obstbauern Mahnfeuer. Damit wollen sie auf die Auswirkungen aufmerksam machen, die das Volksbegehren "Rettet die Bienen" für sie hätte.

Im ganzen Kreisgebiet entzündeten Landwirte, Winzer und Obstbauern am Samstag Mahnfeuer. Sie suchen damit den Austausch mit der Bevölkerung und wollen auf die Auswirkungen aufmerksam machen, die das Volksbegehren "Rettet die Bienen" für sie hätte. Unter dem Motto "Reden Sie mit uns, anstatt über uns", wollen sie Bürgerinnen und Bürgern, die täglich landwirtschaftliche Produkte konsumieren, erläutern, wie diese entstehen und was dazu nötig ist.

Am Tüllinger Berg lodert ein Feuer. Es ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ