Account/Login

Acker

Landwirtschaft ohne genveränderte Pflanzen – ein teures Vergnügen

  • Mi, 18. März 2015
    Wirtschaft

Gentechnikfreiheit nachzuweisen, kostet Landwirte und Lebensmittelhandel laut Forschungsinstitut für biologischen Landbau Millionen von Euro.

Leichter niedergeschrieben als nachgewiesen ist die Gentechnikfreiheit.  | Foto: Viktoria langelott
Leichter niedergeschrieben als nachgewiesen ist die Gentechnikfreiheit. Foto: Viktoria langelott
FREIBURG. Auf deutschen Äckern gibt es keine gentechnisch veränderten Pflanzen. Landwirten und Lebensmittelhersteller haben dennoch längst ihre liebe Not mit der grünen Gentechnik. Das Bestreben, eine ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar