"Langweilig wurde mir nicht"

Gertrude Siefke

Von Gertrude Siefke

Sa, 13. August 2011

Offenburg

Kämmerer Hans-Peter Kopp zieht Bilanz seines TBO-Einsatzes.

OFFENBURG. Die Technischen Betriebe (TBO) werben mit dem Slogan: "Gut für Offenburg." Hans-Peter Kopp dürfte in den vergangenen zehn Monaten gut für die TBO gewesen sein, auch wenn der Kämmerer der Stadt von allzu viel Lob auf seine Person gemünzt nichts hält. "Ätzend" sei es gewesen, dass die lokale Presse ihn zum Super-Kopp stilisierte. Es habe sich um eine Gemeinschaftsleistung gehandelt: "Ich kann nichts reißen, wenn die Mitarbeiter nicht motiviert sind."

In ganz kurzer Zeit habe das gesamte Team an einem Strang gezogen – für Kopp der Schlüssel zum Erfolg. Als Betriebsleiter könne er Anstöße und Impulse geben und von den Mitarbeitern erwarten, dass sie sich voll reinhängen. Er selbst habe 150 Prozent gegeben, und auf diese stolze Zahl käme auch die gesamte TBO-Belegschaft. Das große Ziel sei gewesen, die TBO oben zu halten, damit keine Lücke auftaucht: "Das ist in vielen Bereichen gut gelungen."
Nachdem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung