Lauftag erst wieder 2021

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 11. August 2020

Offenburg

Alternative für Schulen geplant.

(BZ). Nachdem der Termin für den 26. Offenburger Stadtlauf aufgrund der Corona-Pandemie zunächst vom 3. Mai auf den 4. Oktober 2020 verschoben worden war, haben die Verantwortlichen der Leichtathletikgemeinschaft und der Stadt nun die Entscheidung getroffen, auf die Traditionsveranstaltung im Jahr 2020 komplett zu verzichten. Im Jahr 2021 soll der Lauftag nach Möglichkeit wieder im Mai in der Innenstadt stattfinden. Darüber hinaus können in Absprache zwischen dem ETSV Offenburg, der Eichendorff-Schule und der Stadt auch die Schulwaldlaufmeisterschaften dieses Jahr nicht angeboten werden. Sofern es die Hygienebestimmungenermöglichen, soll für die Offenburger Schulen am 11. Oktober 2020 in den Leichtathletikstadien eine alternative Laufveranstaltung organisiert werden.