Bahn schweigt

Leiche fährt sieben Stunden lang im Zug zwischen Offenburg und Basel mit

Sina Schuler

Von Sina Schuler

Do, 07. Dezember 2017 um 21:58 Uhr

Freiburg

Ein Drogenabhängiger spritzt sich auf einer Zugtoilette eine Überdosis Heroin und stirbt. Sieben Stunden fährt seine Leiche in dem Regionalzug zwischen Basel und Offenburg mit. Die Tür war nicht abgeschlossen – bemerkte ihn wirklich niemand?

Eine gruslige und zugleich traurige Vorstellung: Ein Drogenabhängiger spritzt sich in der Zugtoilette eine Überdosis Heroin und stirbt. Dort liegt er etwa sieben Stunden lang, bis ihn jemand bemerkt und die Polizei verständigt. Dies hat sich Ende November tatsächlich in einem Regionalzug zwischen Basel und Offenburg zugetragen.
Warum die Leiche des 28-Jährigen stundenlang hin und her fahren konnte, ohne dass ein Fahrgast oder Bahnmitarbeiter aufmerksam wurde, ist unklar – zumal die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung