Leihräder und Mülltrennung

Yvonne Siemann

Von Yvonne Siemann

Fr, 06. Dezember 2019

Weil am Rhein

Jugendparlament greift Anregungen aus den runden Tischen an den Schulen auf.

WEIL AM RHEIN (ysie). Um das Recycling zu fördern, möchte das Jugendparlament im öffentlichen Raum an ausgewählten Stellen Müllcontainer mit der Möglichkeit zur Abfalltrennung aufstellen. Auch in den Schulhäusern könnte noch mehr gemacht werden, fanden die Jugendlichen.

Oberbürgermeister Wolfgang Dietz befürchtete hingegen, dass mehr Müllcontainer dazu verleiten könnte, dort Hausmüll zu entsorgen. Auch Erster Bürgermeister Christoph Huber war skeptisch, ob die Leute den Müll wirklich so diszipliniert trennen. Er bot aber an, sich mit den Jungparlamentariern zusammenzusetzen, um einen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung