LEITARTIKEL: Das Leiden der Lehrer

Petra Kistler

Von Petra Kistler

Di, 24. Juli 2001

Kommentare

Erst sind sie die Prügelknaben der Nation, jetzt fehlt allmählich der Nachwuchs
Finger hoch: Wer hat noch nie über Lehrer geschimpft? Setzen, danke, das genügt. Beim Thema Schule kann jeder mitreden, und wenn es darum geht, was Lehrer können und leisten, sind die meisten mit Lust dabei. Die Schulzeit prägt, und bei vielen hat sie ab und an juckende Narben hinterlassen. Ob "faule Hunde" oder "faule Säcke": Die Lehrer sind die Prügelknaben der Nation: sie gelten als zu alt, zu faul oder als ausgebrannt. Jetzt will es kaum einer mehr werden - und wieder ist das Klagen groß. Während viele die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung