Account/Login

Pauken in den Ferien

Lernbrücken sind auch im Landkreis Emmendingen gefragt

Sylvia-Karina Jahn
  • Mi, 01. September 2021, 15:27 Uhr
    Emmendingen

BZ-Plus Pauken in den Ferien – das Projekt Lernbrücken wird auch an den Schulen im Landkreis Emmendingen genutzt. Allerdings gab es bei der Vorbereitung Probleme, Personal zu finden.

Lernen ohne Druck: Schüler holen zwei Ferienwochen Stoff nach.   | Foto: Bernd Weißbrod (dpa)
Lernen ohne Druck: Schüler holen zwei Ferienwochen Stoff nach. Foto: Bernd Weißbrod (dpa)
"Wir haben mehr als doppelt so viele Teilnehmer wie 2020 und das Angebot ist wesentlich größer", sagt Schulleiter Ulrich Schmidt vom Goethe-Gymnasium. Die Schule bietet zum zweiten Mal die von Land finanzierte Lernbrücke an, bei der die Kinder in den letzten beiden Wochen der Sommerferien coronabedingte Defizite aufholen können. Rund 100 sind am "Goethe" angemeldet. Es ist das einzige Gymnasium im ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar