Leserbriefe

Peter Schladt

Von Peter Schladt (Istein)

Fr, 16. Oktober 2020

Weil am Rhein

NEUE FEUERWACHE
Eine Verschwendung wertvoller Naturflächen
Zu unseren Berichten über den Bau einer neuen Feuerwache für die Stadtteilfeuerwehren im Bereich des Sägischopfs in Haltingen meint ein Leser:

Die Stadt Weil am Rhein möchte die drei Feuerwehren von Haltingen, Märkt und Ötlingen in einer neuen Feuerwache zusammenfassen. Bisher nehmen die Grundstücke der drei Wehren zusammen eine Fläche von rund 1000 m² ein. Die wohl favorisierte Fläche am Sägischopf käme gemäß der Abbildung auf über zwei Hektar Fläche. Selbst wenn davon nur die genannten 6700 Quadratmeter überbaut würden, wäre das eine gewaltige Zunahme versiegelter Fläche.

Der Bund wie auch das Land Baden-Württemberg haben sich zur Reduktion des Flächenverbrauchs verpflichtet. Ein so verschwenderischer Umgang mit wertvollen Landwirtschafts- beziehungsweise Naturflächen passt da nicht ganz ins Bild. Der Boden ist eine Ressource, die nicht nachwächst. Peter Schladt, Istein