Leserbriefe

Christiane Schaaf (Dipl. Pflegefachfrau)

Von Christiane Schaaf (Dipl. Pflegefachfrau)

Di, 24. März 2020

Rheinfelden

EMILIENPARK
Haben wir Isolation gut überlegt?
Zum BZ-Artikel "Besuchsverbot sorgt für Spannungen" meinen diese Leser:
Haben wir uns die Isolation der Alten- und Pflegeheime gut überlegt? Wir wollen das Risiko einer Infektion für die Bewohner und für das Personal verringern. Wir nehmen dafür in Kauf: Schäden durch Vereinsamung, zunehmende Orientierungslosigkeit bei den schon krankhaft Orientierungslosen. Verzicht auf Unterstützung beim Essen und Trinken durch Angehörige. Manche Bewohner sind von der Nähe naher Angehöriger sehr abhängig. Angehörige verbringen in der Regel längere Zeit am Stück mit dem Bewohner, können sehr genau beobachten und so den Pflegenden wertvolle Hinweise geben. Sterben unsere "Alten" jetzt an Coronavirus oder an Abbruch ihrer Sozialkontakte?
Christiane Schaaf, Dipl. PflegefachfrauHelmut Eimert, Hausarzt