Leserbriefe

Bernd Kühnel

Von Bernd Kühnel (Herrischried)

Fr, 22. Mai 2020

Leserbriefe Waldshut

MOTORRADLÄRM
Für alle Raser Grenzen wieder schließen
Zum von Schweizer verursachten Motorradlärm.
Ein zweifelhafter Segen der Grenzöffnung zur Schweiz war schon Sonntagvormittags zu erleben. Eine etwa zehnköpfige Gruppe Motorradfahrer mit Zürcher Kennzeichen suchte den Hotzenwald heim mit gnadenlosem Lärm und klarer Missachtung von Tempolimits.

Sie hatten wohl alle einen "triftigen" Grund für den Grenzübertritt, mussten sie doch den Wettbewerb mit der schwäbischen Lärm- und Raserverwandtschaft frühestmöglich wieder aufnehmen und ihnen zeigen, wo der Hammer hängt. Diese können das natürlich ebenso gut, waren aber wochenlang ohne "Konkurrenz" unterwegs gewesen. Ich nehme mal an, das macht nicht wirklich Spaß. Nun ist bald wieder Lärm und Raserei wie gewohnt zu erwarten, Kontrollen so gut wie Fehlanzeige, zumindest bisher in Herrischried an der L 151.

Nur gut, dass unser grandioser Verkehrsminister Scheuer die wirklich empfindliche Maßnahme aus dem neuen Bußgeldkatalog wieder heraus haben will, nämlich eine deutliche Verschärfung der Maßnahmen bei Überschreitung von Tempobegrenzungen. Er weiß, dass das sinnlos ist bei fehlenden Kontrollen. Also: Grenze für alle Lärmer und Raser bitte wieder schließen! Wir haben schon genug davon. Bernd Kühnel, Herrischried