Grand Prix

Lewis Hamilton triumphiert in Barcelona über Sebastian Vettel

Elmar Brümmer

Von Elmar Brümmer

So, 14. Mai 2017 um 21:49 Uhr

Motorsport

BZ-Plus Wie spannend die neue Formel 1 wirklich ist, beweist sie auch beim Europaauftakt: Der Brite Lewis Hamilton triumphiert am Ende über Sebastian Vettel und holt seinen 55. Grand-Prix-Erfolg.

Der Große Preis von Spanien wird vor großer Kulisse zu einem Ausscheidungsfahren zwischen Lewis Hamilton und Sebastian Vettel. Der Heppenheimer triumphiert zwar am Start, das gute Ende aber hat der Brite für sich, sein 55. Grand-Prix-Erfolg.

Damit haben die beiden Titelfavoriten jetzt jeder zwei Saisonsiege, nach WM-Punkten führt Vettel noch mit 104:98 Zählern. Dritter wird der Australier Daniel Ricciardo. Auch die beiden anderen deutschen Piloten kommen in die Punkte – Nico Hülkenberg im Renault wird Sechster, Pascal Wehrlein (Sauber) Achter. Dem Siegerpfeil ist dabei auch das Glück einer virtuellen Safety-Car-Phase hold.
Die ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung