Schamgefühl

Pflegepersonal muss Intimsphäre achten

kas

Von kas

Mi, 08. Februar 2012

Liebe & Familie

Pflege und Privatsphäre – passt das zusammen? Für Außenstehende ist das schwer vorstellbar, jedoch tatsächlich möglich.

Pflege und Privatsphäre – passt das zusammen? Für Außenstehende ist das schwer vorstellbar, jedoch tatsächlich möglich. Dies veranschaulicht die Aktion "Was Pflege leisten kann" des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe, die zeigen soll, wie wichtig Pflegeberufe sind.

Mit einem Sektglas stößt eine 84-jährige Senioren mit sich selbst an. Und teilt auf einer Postkarte mit, dass sie dank der Unterstützung durch einen ambulanten Pflegedienst wieder baden könne. Dieses Motiv ist eines von vieren, mit denen auf die Leistungsbreite der Pflegeberufe hingewiesen wird. Das Motiv macht zudem deutlich: Pflege ist immer auch ein Eingriff in die Intimsphäre des zu Pflegenden. Gerade im Bereich der Ganzkörperpflege fühlen manche Betroffene sich unbehaglich, wenn sie von einem Pfleger des ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung