Listig, gelassen und zurückhaltend

Norbert Mappes-Niediek

Von Norbert Mappes-Niediek

Di, 24. Mai 2016

Ausland

BZ-PORTRÄT: Alexander Van der Bellen ist der erste Grüne im Amt des österreichischen Bundespräsidenten.

GRAZ. Für ein Zigarette muss man auch als Präsidentschaftskandidat heute vor die Tür. Wer wüsste das nicht besser als Alexander Van der Bellen? Man ist nicht umsonst elf Jahre lang Vorsitzender einer notorischen Nichtraucherpartei. So steht der schlanke Herr dann an einem kühlen Maitag gemeinsam mit den Angestellten der Firma Paar in Graz auf der Außentreppe, friert, qualmt, hört zu, wagt dann und wann ein Scherzchen.
Bei Van der Bellen weiß man nie, wo er hingehört, in den Festsaal oder auf die Treppe. Nur er selbst ist ganz bei sich. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung