Panne

Lkw beschädigt Stromkasten und sorgt für Stromausfall in Winden

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 02. Oktober 2020 um 11:12 Uhr

Winden im Elztal

Ein Lkw hat in der Nacht zum Montag in Winden für einen größeren Stromausfall in einem Neubaugebiet gesorgt. Der Schaden beläuft sich auf eine fünfstellige Summe.

Offensichtlich hatte sich der Fahrer des Sattelzugs in der Nacht zum Montag im Bereich der Frohnmattenstraße in Winden verfahren. Beim Rangieren in der Dunkelheit beschädigte das sperrige Fahrzeug jedoch unter anderem einen Stromverteilerkasten, teilte die Polizei am Montag mit. Ein großer Teil des Wohngebietes Neudorf sei daraufhin vom Stromnetz getrennt worden. Verletzt wurde dabei niemand.

Die Polizei geht davon aus, dass sich der entstandene Schaden im fünfstelligen Bereich bewegt. Die für die Stromversorgung Verantwortlichen setzten sich noch in der Nacht dafür ein, dass der Schaden schnellstmöglich behoben wird.