Lob von den City-Partnern

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 23. November 2020

Offenburg

"Weihnachtliches Offenburg".

(BZ). Die Offenburger City-Partner, die die Interessen der Innenstadteinzelhändler und Gastronomen vertreten, begrüßen das Konzept "Weihnachtliches Offenburg". Wie berichtet, organisiert das Stadtmarketing ein dezentrales Konzept mit 31 Buden und festlicher Stadtbeleuchtung. Im Gemeinderat hielten sich Befürworter und Gegner die Waage. Die City-Partner sind uneingeschränkt dafür, weil das Weihnachtsgeschäft in diesem schwierigen Jahr wichtiger denn je ist. In einer Pressemitteilung bezeichnen die City-Partner das Konzept als kreativ und durchdacht und setzen wie Oberbürgermeister Steffens auf die Vernunft der Besucher. Das To-go-Format bei den Essens- und Getränkeständen, das größere Menschenansammlungen verhindern soll, wird begrüßt. Aber ohne die Vernunft der Besucher gehe es nicht. Deshalb appellieren die City-Partner: "Bitte halten Sie sich an die Hygienevorschriften der Stadt Offenburg, um allen eine weihnachtliche Stimmung und Vorfreude im Dezember beim Besuch unserer Innenstadt zu ermöglichen."