Account/Login

"Lörrach ist eine Stadt, in der es sich gut leben lässt"

  • Sa, 19. Januar 2019
    Lörrach

     

BZ-INTERVIEW mit Hubertus Langer, der zu seinem 90. Geburtstag Tipps für ein glückliches Leben und ein friedliches Miteinander gibt.

Hubertus Langer   | Foto: A. Taschinski
Hubertus Langer Foto: A. Taschinski

LÖRRACH. Hubertus Langer feiert heute seinen 90. Geburtstag. Im schlesischen Winsdorf geboren, lebt er seit 1954 in Lörrach. Der ehemalige Direktor der Volksbank Lörrach engagierte sich stets auch ehrenamtlich, etwa für die Pfarrei St. Peter und den TSV-Rot-Weiss Lörrach. 2016 erhielt er für seinen Einsatz in der Schlesiergruppe Lörrach das Schlesierkreuz, die höchste Auszeichnung der Landsmannschaft. Er hat drei Kinder und acht Enkel. Zu seinem runden Geburtstages sprach Ansgar Taschinski mit Hubertus Langer.

BZ: Herr Langer, welche Pläne haben Sie für das neue Lebensjahr?
Langer: Dass ich gesund bleibe, das ist die Hauptsache. In meinem Alter ist die Gesundheitsfrage die wichtigste Frage. Das andere spielt eine ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar