Betrunken und aggressiv

Ein Mann schlägt in Lörrach eine Frau auf offener Straße

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 14. Oktober 2019 um 15:56 Uhr

Lörrach

Ein betrunkener Mann schlägt in den frühen Morgenstunden des Sonntags eine Frau. Ein Zeuge, d er ihr helfen will, bekommt eine Kopfnuss verpasst. Beide werden verletzt.

Zeugen mussten einen Angriff auf eine Frau am frühen Sonntagmorgen in Lörrach beenden. Dabei wurden die Frau und auch ein Zeuge verletzt, teilte die Polizei am Montag mit. Gegen 5.15 Uhr hatte ein 26 Jahre alter Mann in der Basler Straße eine 21-jährige Frau geschlagen.

Als sich ein 29 Jahre alter Mann einmischte, verpasste ihm der Tatverdächtige eine Kopfnuss, so dass dieser zu Boden ging. Ein anderer Zeuge packte den Aggressor dann und konnte ihn, bis die Polizei vor Ort war, fixieren.

Aber auch gegenüber den Einsatzkräften war der betrunkene Tatverdächtige aggressiv und beleidigte einen Polizeibeamten, als er überwältigt werden musste. Er wurde aufs Revier gebracht. Die Frau erlitt nach derzeitigem Kenntnisstand eine Prellung, der helfende Zeuge eine Nasenbeinfraktur.