Garten rückt ins Blickfeld

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 09. November 2017

Lörrach

Förderverein des Hans-Thoma-Gymnasiums spendet für den Außenbereich des Schülercafés Kamelion.

LÖRRACH (BZ). Die Freunde des Hans-Thoma-Gymnasiums (HTG) werden sich für die Aufwertung des Kamelion-Gartens engagieren. Mindestens 12 000 Euro möchten Förderverein und Schule zum Gelingen des Projekts beisteuern.

Nachdem die Umbauarbeiten im Schülercafé des CVJM weitgehend abgeschlossen sind, rückt nun der Außenbereich in den Blick. Die Sanierung des von der Bürgerstiftung erworbenen Gebäudes wurde durch Landesmittel aus dem Sanierungsgebiet Baumgartnerstraße bezuschusst – die Neugestaltung des rückwärtigen Bereichs wird dagegen nicht gefördert. Noch wirkt er improvisiert und etwas trist, künftig sollen dort ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ