Grundeinkommen gerecht?

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 11. März 2010

Lörrach

Rege Diskussion über die Thesen des Politologen Jost F. Noller auf Einladung der SPD.

LÖRRACH (BZ). Ist unser Sozialstaat noch zu retten? Die Analyse und die Thesen des Schopfheimer Politikwissenschaftlers Jost F. Nollers zu dieser Frage provozierten rege und lange Diskussionen unter den rund dreißig Zuhörern, die auf Einladung des SPD-Ortsvereins in die Lörracher Stadtbibliothek gekommen war. Dort stellte der SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Stickelberger das Buch von Noller "Auslaufmodell Sozialstaat?"vor.

In verständlicher populärwissenschaftlicher Art geschrieben biete das Buch neben einer sachlichen Auseinandersetzung mit unserem Sozialsystemen auch einen Abriss der Geschichte der Arbeit, erklärte Stickelberger. Es stelle keine Abrechnung mit der Sozialpolitik des letzten Jahrzehnts dar, sondern analysiere nüchtern die Probleme der modernen Arbeitsgesellschaft. Diese werde zunehmend mit dem Umstand konfrontiert, dass "der Arbeit die bezahlte Lohnarbeit ausgeht." ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung