MEINE WOCHE: Zwischen Drama und Frauenkabarett

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 05. April 2016

Lörrach

KULTURTIPP: Doris Arning empfiehlt ein buntes Programm.

LÖRRACH. Kino, Theater, Kleinkunst und nicht zuletzt noch ein wenig Kunstgeschichte – das sind die Tipps von Doris Arning in der Reihe "Meine Woche" vom Kunst- und Kulturförderkreis (KKF) und der Badischen Zeitung.

Ein besonders zur Nachdenklichkeit anregender Film wird am Mittwoch (und an anderen Tagen) im Union Kino in Lörrach aufgeführt. Der Titel:" Grüße aus Fukushima". Keine geringere Filmemacherin als Doris Dörrie führt Regie. Die Vielschichtigkeit und Komplexität ist kaum zu beschreiben. Gibt es noch ein Wiedererwachen dieser trostlosen Landschaft oder gar ein Weiterleben der Menschen? Vermitteln die Zurückgekehrten neue Hoffnung? Es bleibt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ