Pierre Kretz erhält den Hebeldank

Martina David-Wenk

Von Martina David-Wenk

Sa, 23. März 2019

Lörrach

BZ-Plus Hebelbund Lörrach zeichnet den elsässischen Mundartdichter aus / Umfangreiches Jahresprogramm mit mehr Standbeinen.

LÖRRACH. Pierre Kretz erhält den Hebeldank des Hebelbundes Lörrach. Die Vizepräsidentin Inge Hemberger hat bei der Vorstellung des Jahresprogramms von Lörrachs literarischer Gesellschaft den Namen des diesjährigen Preisträgers bekannt gegeben. Sie stellte auch ein umfangreiches Programm vor, das statt der üblichen drei Standbeine in diesem Jahr sogar vier oder fünf habe.

Der Hebelsonntag fällt auf den 5. Mai. Dann wird dem elsässischen Juristen und Schriftsteller Pierre Kretz das Schatzkästlein verliehen. Er sei die Verkörperung des Elsässers als Brückenbauer. Seine Romane schreibt er auf Französisch, seine Theaterstücke hingegen auf Elsässerdeutsch. So wirke er in den deutschen und französischen Sprachraum hinein, so die Begründung des Hebelbunds.

Der Hebelsonntag mit seiner ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ