Account/Login

Resozialisierung

Lörracher Verein für Obdachlose nimmt Neubau in Betrieb

Barbara Ruda
  • Mi, 07. September 2022, 07:02 Uhr
    Lörrach

     

BZ-Plus Der Verein Pro Digno hilft obdachlos gewordenen Erwachsene und unterstützt ihre Resozialisierung. Nun hat er sein Übergangswohnheim in Lörrach umgebaut und um einen Neubau ergänzt.

Valerie Bonfiglio, die  Leiterin des Übergangswohnheims Rössle  | Foto: Barbara Ruda
Valerie Bonfiglio, die Leiterin des Übergangswohnheims Rössle Foto: Barbara Ruda
1/2
Im Übergangswohnheim Rössle fördert der Verein Pro Digno obdachlos gewordene Erwachsene mit den Zielen Resozialisierung, Resilienz und Lebensqualität. Im vergangenen Jahr stellten besonders der Abriss und der Neubau des Hinterhauses in der Basler Straße 38 die Leiterin Valerie Bonfiglio und ihr Team vor große ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar