Ein Leben für die Freiheit

Sylvia Timm

Von Sylvia Timm

Mi, 18. November 2009

Waldkirch

Ruth Worzalla erhielt am Montagabend bei einem Festakt im Elztalmuseum das Bundesverdienstkreuz am Bande.

WALDKIRCH. Für ihr Lebenswerk als Streiterin für Demokratie und für ihr soziales Engagement erhielt Ruth Worzalla am Montagabend im Elztalmuseum das Bundesverdienstkreuz am Bande. Die Festrede hielt Regierungspräsident Julian Würtenberger.

"Ruth Worzalla stellte ihr berufliches Leben und ihr ehrenamtliches Wirken in den Dienst ihrer Mitmenschen. Gestärkt durch ihren christlichen Glauben setzte sie sich für andere ein, bekämpfte Ungerechtigkeiten und kümmerte sich um die schwächeren Mitglieder der Gesellschaft. Bis heute leistet sie einen Beitrag wider das Vergessen des großen Leids, das vielen vom damaligen Unrechtsregime im nationalsozialistischen Deutschland zugefügt wurde. Sie ist ein Vorbild für die Jugend": So fasste Regierungspräsident Julian Würtenberger am Montagabend im Barocksaal des Elztalmuseums am Schluss seine Laudatio auf Ruth Worzalla noch einmal zusammen.
Sozialpädagogische Arbeit für Spätaussiedler
Die gebürtige Berlinerin, die seit 19 Jahren in Waldkirch lebt und heute 77 Jahre alt ist, war ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung