Feinschmeckerregion

Gault & Millau zeichnet 18 Restaurants in Freiburg und im Landkreis aus

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Mi, 06. November 2019 um 19:21 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Der Gastroführer hat seine Punkte verteilt – und die Spitzenköche in Freiburg und Umgebung haben gut abgeschnitten. Drei Restaurants konnten ihr Ergebnis verbessern, 15 ihr hohes Niveau bestätigen.

An der Spitze stehen mit jeweils drei Kochmützen und je 17 Punkten Douce Steiner im "Hirschen" in Sulzburg und Christian Baur im "Schwarzen Adler" in Oberbergen. In Freiburg konnte Harald Derfuß für das Colombi um einen Punkt auf nun 16 zulegen.

Vogtsburg hat neun Kochmützen – und 62 Punkte
Der Gault & Millau gilt neben dem Guide Michelin als einflussreichster Restaurantführer und vergibt seit 1926 die begehrten Kochmütze und Punkte an besten Köche und Restaurants. Als südbadisches Feinschmeckerzentrum darf sich die Kaiserstuhlgemeinde Vogtsburg ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ