Dinner for one

Raben in Horben: „Star der Küche ist das Produkt“

Christian Hodeige

Von Christian Hodeige

So, 16. Januar 2011

Dinner for one

In seinem Raben in Horben bei Freiburg kocht Steffen Disch seit fünf Jahren puristisch fein. Zum Beispiel Eismeerforelle auf Kartoffelcreme mit Agrumatoöl.

Die europäische Vereinigung "Jeunes Restaurateurs d’Europe" zeichnet allein 57 Spitzenköche in Deutschland aus, die sich der innovativen deutschen Küche verpflichtet haben. Sie kochen kreativ und authentisch und setzen auf Regionalität und Individualität. Der Patron des wunderschön und sehr stilvoll renovierten Raben in Horben bei Freiburg, Steffen Disch, ist einer der Jeunes Restaurateurs. "Der Star in der Küche ist das Produkt" sagt der Jubilar, der mit seiner Frau und der siebenjährigen Tochter zufrieden auf fünf Jahre Raben zurückblickt. "Die Raffinesse der Gerichte steckt in der vermeintlichen Einfachheit". Natürlich muss auch Disch hart kalkulieren, aber er zahlt gerne etwas mehr, wenn ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ