Lückenschluss bleibt auf der Agenda

Michael Baas

Von Michael Baas

Do, 15. Januar 2015

Kreis Lörrach

Land schreibt den IRE zwischen Basel und Ulm vorerst auf Basis von Dieselbetrieb aus / Elektrifizierung würde Vorzeichen verändern.

LÖRRACH. Die Elektrifizierung der Hochrheinstrecke hat im Stuttgarter Verkehrsministerium politisch weiter hohe Priorität, versichert Sprecher Edgar Neumann auf Anfrage. Zwar wurde der Betrieb auf der Strecke zwischen Basel und Ulm auf Basis von Dieselfahrzeugen nun bis 2026 ausgeschrieben. Das veranlasste Schweizer Medien zu der Vermutung, das Land schreibe den Status quo fort und bremse so die SBB aus, wie es in der bz basel hieß. Der Einschätzung aber widerspricht Neumann. Es gebe keinen Abschied von der Elektrifizierung durch die Hintertür"; indes sei deren Finanzierung weiter offen.

Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur (MVI) und die Nahverkehrsgesellschaft haben dieser Tage den Betrieb im Netz 5 ausgeschrieben. "Der Verkehrsvertrag tritt voraussichtlich im Dezember 2016 in Kraft und hat eine Laufzeit von voraussichtlich zehn Jahren bis zum Fahrplanwechsel im Dezember 2026. Es sind Dieseltriebwagen mit Neigetechnik erforderlich", ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung