Heftiger Schlagabtausch im Gemeinderat

Irene Bär

Von Irene Bär

Do, 06. Dezember 2018

Mahlberg

BZ-Plus Der Bebauungsplan für das Gewerbegebiet Dyn-A 5 sorgt im Mahlberger Gremium für großen Streit.

MAHLBERG (ib). Den Bebauungsplan für das interkommunale Gewerbegebiet Dyn-A 5 wird Mahlberg auch nach der zweiten Offenlage ablehnen. So lautete das Votum des Gemeinderats in der Sitzung am Montag. Das Ergebnis fiel denkbar knapp aus: Sieben Räte stimmten mit Ja, fünf mit Nein bei einer Enthaltung.

Dem Beschluss war ein halbstündiger Vortrag von Bürgermeister Dietmar Benz vorangegangen, im Anschluss daran kam es zu einem heftigen Schlagabtausch zwischen ihm und Andreas Ruder (CDU), der nach vielen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ