Exhibitionist

Mann entblößt sich am Sonntagmittag auf dem Münsterplatz

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 14. Oktober 2019 um 15:08 Uhr

Freiburg

Ein 42-Jähriger hat sich am Sonntag gegen 14 Uhr auf dem Münsterplatz entblößt. Er wurde noch vor Ort festgenommen. Die Polizei sucht Zeugen, insbesondere den Vater eines kleinen Mädchens.

Ein 42-Jähriger hat sich am Sonntag gegen 14 Uhr im Bereich des Münsterplatzes unsittlich entblößt. Ein Zeuge verständigte daraufhin die Polizei, der mutmaßliche Täter konnte kurze Zeit später festgenommen werden.

Zum Zeitpunkt des Vorfalls hielten sich zahlreiche Menschen auf dem Münsterplatz auf, darunter auch Kinder. Ob Personen durch den Mann angesprochen oder belästigt wurden, ist Gegenstand der Ermittlungen.
Besonderes Interesse hat die Polizei an der Befragung des Vater eines circa 8-jährigen Mädchens, das den Vorfall möglicherweise mitbekommen hat. Er und weitere Zeugen oder mögliche Geschädigte werden gebeten, sich unter 0761-882-5777 bei der Kriminalpolizei zu melden.