Amtsgericht Lörrach

Mann nach Angriff auf Polizisten in Rheinfelden zu Bewährungsstrafe verurteilt

Thomas Loisl Mink

Von Thomas Loisl Mink

Fr, 24. September 2021 um 09:07 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Nach einem Streit mit seiner Freundin rastet ein heute 28-Jähriger in Rheinfelden aus. Weil er Polizisten trat, bespuckte und beleidigte, musste er sich nun vor Gericht verantworten.

Nach einem Streit mit seiner Freundin rastete ein heute 28-jähriger Mann völlig aus. Er trat, bespuckte und beleidigte Polizeibeamte. Weil er außerdem eine Sachbeschädigung beging, verurteilte ihn das Amtsgericht Lörrach zu fünf Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung und 2000 Euro ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung