Mays letztes Neubauprojekt

Herbert Frey

Von Herbert Frey

Di, 08. Mai 2012

Binzen

Gestern erfolgte der Spatenstich zur Erweiterung der Binzener Kinderkrippe / Platz für 14 Kinder.

BINZEN. Besser als in die Erziehung der Kinder könne eine Kommune ihr Geld nicht investieren, meinte gestern Bürgermeister Ullrich May frei nach Winston Churchill beim Spatenstich zur Erweiterung der Kinderkrippe beim Oberlin-Kindergarten. Den neuen Anbau will May noch vor seiner Zurruhesetzung im Herbst einweihen.

May erinnerte in Anwesenheit von Architekt Willi Haas, Willi Jerzembeck vom gleichnamigen Bauunternehmen, Matthias Aenis vom Baggerbetrieb Aenis, zahlreicher Gemeinderäte und Krippenleiterin Marion Kreß daran, dass die Gemeinde 2007 das "Konzept eins bis zehn" verabschiedet ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung