Coronavirus-Eindämmung

Mediziner: "Man kann ruhig weiter zum SC Freiburg gehen"

Katharina Meyer

Von Katharina Meyer

Mi, 04. März 2020 um 20:16 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Vier Patienten mit der Lungenkrankheit Covid-19 liegen auf seiner Station: Winfried Kern, Leiter der Infektiologie an der Uniklinik Freiburg, ist intensiv mit dem neuartigen Coronavirus befasst.

BZ: Herr Kern, Mitte Februar waren Sie noch optimistisch, dass es keine Covid-19-Pandemie geben wird. Wie ist Ihre heutige Einschätzung?
Kern: Die Pandemie haben wir schon. Trotzdem bin ich optimistisch, dass wir nicht mehr, aber auch nicht weniger erleben müssen als eine zweite starke Grippeepidemie. Ich bin auch optimistisch, dass es bei uns milder als im chinesischen Wuhan ablaufen wird, auch was die Gesamtbefallsrate angeht. Die Angst der Bevölkerung erscheint mir nur zum Teil begründet. Rational betrachtet handelt es sich ja nicht um einen hochansteckenden und zugleich hochvirulenten Erreger wie Ebola ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung