"Konzert bei den Engeln" mit Mozarts Miniaturen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 09. September 2020

Meißenheim

(BZ). Der Universitätsorganist Wieland Meinhold aus Weimar gastiert wieder am Sonntag, 20. September, in Meißenheim in der evangelischen Kirche. Auf der Silbermann-Orgel präsentiert er diesmal ein "Konzert bei den Engeln" mit den Miniaturen, die der achtjährige Wolfgang Amadeus Mozart für Orgel im "Londoner Skizzenbuch" hinterlassen hat, sowie Werken der Salzburger und späten Wiener Ära. Gepaart ist das Konzert mit Musik von G. Ph. Telemann und barocker Orgelmusik aus Italien. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.