Tag der offenen Tür

Merdinger sind neugierig auf das Leben in der neuen Flüchtlingsunterkunft

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Fr, 18. Oktober 2019 um 09:54 Uhr

Merdingen

Isolation vermeiden, Integration leben: Darum ging es beim Tag der offenen Tür in der neuen Unterkunft, in der Platz für 30 Bewohner ist. Geflüchtete berichten von ihrer Flucht und ihrem neuen Leben.

Bereits im September sind die ersten geflüchteten Menschen in ihr neues Zuhause in den Schlossmatten 2 in Merdingen eingezogen. Nun konnte die neu in einer bisherigen Lagerhalle von einem privaten Investor errichtete Flüchtlingsunterkunft, die bis zu 30 Menschen Platz bietet, bei einem von der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung