Es war der Vater

Mit 1,6 Promille und 11-Jährigem unterwegs

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 27. Juli 2017 um 19:11 Uhr

Staufen

Das war nicht die Fürsorge, wie man sie sich vorstellt: Ein Vater war spät nachts mit seinem 11-jährigen Sohn im Auto unterwegs, obwohl er keinen Führerschein hatte und reichlich Alkohol im Blut. Die Streife stoppte ihn in Staufen.

Per Notruf teilte eine Zeugin am Mittwoch, 26. Juli, gegen 23 Uhr mit, dass sich in einem Waldstück in Breisach ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ