Freiburger Stadtgeschichte

Als durch die Wannerstraße im Stühlinger noch ein Bus fuhr

Carola Schark

Von Carola Schark

Di, 06. August 2019 um 17:55 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Man konnte mit dem Bus direkt vors Café fahren: Vor dem Haus Guntramstraße 57 in Freiburgs Stadtteil Stühlinger, in dem sich seit 1903 ein Cafébetrieb befindet, war einst eine Bushaltestelle.

Dass sich in der engen Wannerstraße bis 1983 einmal Busse, Autos und Lastwagen in Stoßzeiten durchgequält hatten, ist kaum mehr vorstellbar. Bis Ende 1961 verkehrte hier sogar ebenerdig eine nach Haslach führende Straßenbahnlinie, die dann durch eine Buslinie ersetzt wurde. Heute hingegen nehmen parallel zur Wannerstraße gleich vier Straßenbahnlinien Anlauf, um auf der Stadtbahnbrücke die Bahngleise zu überqueren.

1903 eröffnete Konditor Pius Schill das Eckcafé
An der längst verschwundenen Haltebucht "Wannerstraße" vor dem Gebäude ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ