Gesang

Mit Freiburgs Chören geht es laut einer Umfrage wieder aufwärts

Georg Rudiger

Von Georg Rudiger

Sa, 10. Juli 2021 um 17:30 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Mehr als 8600 Freiburgerinnen und Freiburger sind in Chören aktiv. Doch wie geht’s den Chören und Vokalensembles, gerade nach dem Corona-Stillstand? Eine Umfrage gibt Aufschluss.

Wenn man schon nicht singen darf, dann macht man wenigstens eine Umfrage, um die Lage der Freiburger Chöre und Vokalensembles möglichst umfassend beschreiben zu können, dachte sich der Verein Chorstadt Freiburg zu Beginn des Jahres. Nun wurden im Humboldtsaal unter dem Titel "Chorwärts" die Ergebnisse der vom Chorverband Breisgau und Badischen Chorverband finanzierten Evaluation präsentiert. "Insgesamt geht es wieder aufwärts. Wir sind eine Musikstadt – und auch eine Chorstadt", sagte Kulturbürgermeister Ulrich von Kirchbach in seinem Grußwort ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung